Projekt: „SingPause“

Seit Mitte November 2017 wird auch unserer Schule die Projektteilnahme an der SingPause ermöglicht. Wir durften ein tolles Konzert in der Stadthalle erleben und freuen uns auf ein weiteres Jahr mit vielen neuen Liedern. (s. Aktuelles)

Wir bedanken uns schon jetzt, freuen uns sehr darauf und sind ganz gespannt.

 HTTPS://WWW.YOUTUBE.COM/WATCH?V=EB9LSKDEYQC

Informationen zur SingPause

 

Projekt: „Energie gewinnt“

Im Schuljahr 2017/18 sind wir versuchsweise in das Projekt gestartet.

Ziel ist es,  den Strom-, Wärme- und Wasserverbrauch zu reduzieren, damit Gesamtkosten eingespart werden können. Wir erhalten monatlich eine Orientierungshilfe, die zeigen soll, wie sich unsere aktuellen Verbräuche in den Kategorien Wärme, Strom und Wasser zu unserem jeweiligen Referenzwert verhalten. Das Stand-By Symbol nach dem Ampel-System, zeigt uns auf den ersten Blick, wie sich unsere Verbräuche in Bezug auf die zugehörige Baseline verhalten.

Können wir Kosten einsparen, sponsert das GMW jedem Kind unserer Schule 2€. Das es sich lohnt zeigt diese Urkunde. Urkunde

Wir freuen uns sehr.

Daher werden wir uns auch im kommenden Schuljahr erneut dieser Thematik stellen und uns bemühen, die Kinder auf diesem Gebiet zu sensibilisieren.

AnsprechpartnerInnen für das Projekt sind unsere KollegInnen

und seitens GMW: Corona Vogtländer

 

Projekt: „Gesund macht Schule“

Auf Initiative der AOK wurde dieses Projekt ins Leben gerufen, um alle Themen rund um das Thema Gesundheit noch anschaulicher werden zu lassen. Die AOK bietet Fortbildungskurse, Materialien und auch die Zusammenarbeit die Ärzten an.

Da wir und täglich diesem Thema stellen, bemühen wir uns, unsere Arbeit mit den Angeboten zu bereichern. Ihnen werden auch Newsletter zur Verfügung gestellt.

Lesen Sie mehr dazu in dem Flyer der AOK. Bitte klicken Sie dazu den LINK an.

Info Flyer

 

Projektwoche

Meist vor den Osterferien findet unsere Projektwoche unter einem bestimmten Thema statt. Die Kinder können unter bis zu acht verschiedenen Angeboten auswählen. Mit ihrer Gruppe, gemischt aus Kindern der Klassen 1 bis 4, lernen sie vier verschiedene Angebote kennen. Zum Abschluss der Projektwoche werden am Freitag die Ergebnisse den Eltern und Kindern präsentiert. Eine besondere Wertschätzung der Leistung der Kinder und des Kollegiums nach einer erlebnis-, abwechslungsreichen und hausaufgabenfreien Woche.

 

Picobello-Tag

Wenn sich Kinder, Eltern und Lehrer/innen mit Handschuhen und großen Mülltüten ausgestattet auf den Weg machen, rund um die Schule für ein bisschen mehr Sauberkeit zu sorgen, sind sie doch immer wieder erstaunt, was die Leute einfach so auf den Boden oder in die Büsche schmeißen. Im Rahmen des Wuppertaler Picobello-Tages versuchen wir jedes Jahr, ein bisschen dieses Unrats aufzusammeln und an der richtigen Stelle zu entsorgen. Und das macht sogar riesigen Spaß!

 

Adventsbasteln und -singen

Am letzten Freitag vor dem ersten Adventswochenende wird in allen Klassen fleißig gebastelt und auch schon das ein oder andere Advents- oder Nikolauslied gesungen. Am Ende des Vormittages sind die Fenster und Türen unserer Schule festlich, weihnachtlich oder winterlich geschmückt. Bastelfreudige Eltern sind herzlich eingeladen, in den Klassen zu unterstützen oder sich ebenfalls kreativ zu betätigen.

In der Adventszeit treffen sich alle Kinder der Schule einmal in der Woche morgens zum gemeinsamen Singen in der Aula. Es werden alte Lieder gesungen und neue einstudiert. Kinder, die ein Instrument lernen, können etwas vorspielen. Aber auch Gedichte und Rollenspiele werden vorgetragen. Vorfreude pur -hautnah, stimmungsvoll, adventlich und vorweihnachtlich.