Arbeitsgemeinschaften

  • Im Ganztag werden den Kindern AGs in verschieden Bereichen angeboten.
  • Die AGs sollen den Kindern die Möglichkeit geben, ihre Interessensgebiete in Kleingruppen und unter fachkundiger Anleitung auszuüben oder zu entdecken, welche Interessen und Fähigkeiten sie überhaupt besitzen.
  • Die Intention der AGs besteht zudem darin, die Kinder in ihren individuellen Fähigkeiten und Fertigkeiten zu fördern.
  • Die AGs werden sowohl von den Mitarbeitern des Ganztages als auch von AG-Leitern von außen durchgeführt.
  • Das Angebot wechselt in der Regel zum Halbjahr, dabei kommen neue AGs hinzu und andere fallen weg.
  • Die Angebote richten sich nach den Notwendigkeiten und dem Bedarf der Kinder.
  • AGs, die keine ausreichenden Anmeldungen haben, fallen weg, andere finden interessenbedingt immer wieder statt.
  • Die Eltern müssen ihre Kinder schriftlich für die AGs anmelden und erhalten anschließend eine schriftliche Rückmeldung, an welchen AGs die Kinder teilnehmen.
  • Diese AGs finden z.B. im Ganztag statt:

AGs im Offenen Ganztag

Fußball-AG

Koch- und Back-AG

Schach-AG     Anfänger / Fortgeschrittene

Bastel-AG

Ball-AG

Kreativ-AG